Winterlauf Serie 2014/2015

von Marcus Schattner

Am 16.11.2014 startete der erste Lauf der Winterlaufserie. Mit 10 km (zwei Runden) oder 5 km kann die Serie begonnen werden, letzteres entspricht einer Runde um den Dutzenteich und Silberbuck über geschotterte und teilweise geteerte Wege. Romina Siebentritt konnte bei den 10 km mit einer Zeit von 45 Minuten und 47 Sekunden den 6. Gesamtplatz bei den Frauen belegen und kam damit in der Altersklasse WU30 sogar auf das Siegerpodest (3. Platz).

Am 07.12.2014 hat der zweite Lauf der Serie über 15 km (drei Runden) stattgefunden. Ihre ansteigende Form untermauerte sie eindrucksvoll mit einer Zeit von 01:08:27 und dem 3. Platz in der Gesamtwertung der Frauen. Das bedeutete sogar Platz 1 in der Altersklasse WU30.

Am 24.01.2015 musste Romina Siebentritt nun zum dritten und letzten Lauf an den Start gehen. Diesmal waren 20 km (vier Runden) um den Dutzenteich zu bewältigen. Dies konnte Romina in einer Zeit von 1:28:59 meistern. Somit belegte sie den 1. Platz in ihrer Altersklasse und den 2. Platz in der Gesamtwertung der Frauen über die 20 km.

Mit dem abschließenden Rennen konnte sie die Gesamtcupwertung dann doch noch für sich entscheiden. Gratulation!