Ergebnisse Rothsee
26.06.2005 (1,5/42/10)



Platz Name AK Platz Gesamt S R L
9 Enters Christian TM25 2 2:02:02 19:27 (4) 1:05:46 (21) 36:49 (13)
12 Kellermann Robert TM40 1 2:03:10 20:54 (18) 1:04:45 (11) 37:31 (20)
16 Blum Christian TM25 4 2:05:38 20:06 (11) 1:07:11 (48) 38:21 (28)
49 Reichert Harald TM30 17 2:12:13 22:40 (43) 1:09:33 (113) 40:00 (59)
59 Wild Christian TM35 14 2:12:57 24:49 (141) 1:06:09 (27) 41:59 (131)
65 Bunse Christoph TM40 8 2:13:12 24:33 (120) 1:08:19 (83) 40:20 (68)
131 Eckert Thorsten TM25 20 2:17:14 27:55 (364) 1:11:02 (161) 38:17 (26)
150 Gunkler Stefan TM35 45 2:18:57 24:40 (128) 1:09:43 (119) 44:34 (248)
170 Gradel Dieter TM40 30 2:20:32 23:32 (70) 1:09:14 (102) 47:46 (402)
190 Retzer Harald TM35 51 2:22:14 25:58 (224) 1:12:42 (214) 43:34 (200)
216 Klante Gregor TM45 14 2:23:24 24:25 (108) 1:11:31 (172) 47:28 (378)
256 Voit Michael TM35 68 2:26:24 25:27 (190) 1:14:55 (292) 46:02 (311)
273 Kasper Harald TM40 58 2:27:35 29:50 (511) 1:12:33 (207) 45:12 (269)
296 Müller Artur TM45 26 2:28:45 30:48 (558) 1:14:03 (256) 43:54 (211)
468 Plendl Michael TM25 56 2:37:16 25:39 (209) 1:22:50 (595) 48:47 (463)
666 Will Bernd * TM35 141 2:51:21 28:18 (394) 1:19:30 (471) 1:03:33 (785)
von 724 Männer

18 Böhm-Reichert Carolin TW 30 3 2:28:52 31:04 (568) 1:14:29 (278) 43:19 (184)
52 Scheiwein Bettina TW 19 8 2:41:56 26:02 (230) 1:22:54 (599) 53:00 (616)
92 Kellermann Martina TW 35 25 2:56:49 28:59 (452) 1:33:02 (780) 54:48 (662)
von 130 Frauen

Bereits beim Start waren die Temperaturen bei etwas über 20 °C. Das es jedoch am Morgen noch rechts wolkig war blieben die Temperaturen im moderaten Bereich. Erst auf der Laufstrecke kam mehr und mehr die Sonne zum Vorschein und es wurde richtig heiß. Teilweise frischte auch der Wind etwas auf, wobei die Bedingungen alles in allem optimal waren.

* Offiziell nicht für das VfL TRITEAM Nürnberg gestartet.